Kontakt

Stadt Oberndorf am Neckar
Stadt Oberndorf am Neckar
Klosterstraße 3
78727 Oberndorf a. N.
Tel.: 07423 77-0
Fax: 07423 77-2111

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeit ()
Mo
08:00 - 12:00 Uhr
Di
08:00 - 12:00 und 14:00 - 16:30 Uhr
Mi
08:00 - 12:00 Uhr
Do
08:00 - 12:00 und 14:00 - 17:30 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr

Weitere Bike&Rideplätze beim Bahnhof

Mit dem Bau eines neuen überdachten Unterstellplatzes mit acht Bügeln zum Parken und Anketten von 16 Fahrrädern an der Sägewerkstraße hat die Stadt Oberndorf ihren Service für Bahnreisende weiter ausgebaut.

Direkt an die Gleisunterführung angebunden, passt sich die Bike&Rideanlage, die bei Bedarf erweitert werden kann, in Form und Farbe den Wartehäuschen am Bahnsteig an. Für das Bauvorhaben erhielt die Stadt Oberndorf eine Zuwendung aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative. Von den Baukosten in Höhe von ca. 30.000 Euro, so die Leiterin des städtischen Tiefbauamtes Romy Bloß, hatte die Stadt Oberndorf letztendlich noch ca. 15.000 Euro selbst zu tragen. Eine Investition, die nach den Ausführungen von Bürgermeister Hermann Acker zur Förderung des öffentlichen Nahverkehrs dient und einen wertvollen Beitrag für den Umweltschutz darstellt. Mit der nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die mit zur Senkung der Treibhausemissionen beitragen. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab:
Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zur konkreten Hilfestellung und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von ihr profitieren Verbraucherinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.

Das Klimaschutzprojekt (527 KB)

     
 
powered by KIRU