Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag
07:15 - 13:30 Uhr
Freitag
07:15 - 12:30 Uhr

Gruppenstruktur

1 Altersgemischte Gruppe
(2-Jährige - Schuleintritt)  

Kontakt

Intensiv-Kooperations-Kindergarten
"Don Bosco"
Wasserfallstraße 5
78727 Oberndorf a. N.
Tel.: 07423 4643
Fax: 07423 9578155

Leitung

Carmen Kurz

Träger

Katholische Kirchengemeinde St. Michael
Hafenmarkt 2
78727 Oberndorf a. N.
Tel.: 07423 8758-0
Ansprechpartner: Pastoralreferentin Helga Dlugosch

Ökumenische Kinder- und Jugendförderung e. V.
Durschstraße 93
78628 Rottweil
E-Mail:
Tel.: 0741 942 556-0
Fax: 0741 942 556-180
Geschäftsführer: August Unterreitmeier

Herzlich willkommen im kath. Kindergarten "Don Bosco"

Wir leben die Inklusion. Alle Kinder mit ihrer Vielfalt an Kompetenzen und Niveaus nehmen aktiv am Kindergartenalltag teil. Alle Kinder erleben ihren sicheren Platz in der Gemeinschaft.

Worauf Sie sich verlassen können:

  • Verlässliche Öffnungszeiten
  • Kindgerechtes Mittagessen
  • Großzügiges Raumangebot
  • Harmonische Atmosphäre
  • Entwicklungsspezifisches Förder- und Spielmaterial
  • Tägliche Förderangebote
  • Gruppen- und Einzelförderung
  • Verlässlicher Tagesablauf

Unsere Leistungen …

  • Flexibles situationsorientiertes Planen und Arbeiten
  • Kindgerechte Eingewöhnung in jedem Alter
  • Achtvoller Umgang und liebvolle Betreuung
  • Tägliche situationsorientierte und ideenreiche Angebote  
  • Zukunftsorientierte, vorschulpädagogische Angebote
  • Intensive -Inklusive  pädagogische Tagesstruktur
  • Intensive Förderangebote durch Ergo- und Physiotherapeuten und Heilpädagogen
  • Intensive Entwicklungsbeobachtung und Dokumentationen
  • Enge Zusammenarbeit mit Eltern, interessante Elternaktionen
  • Enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Organisationen

Was tun wir …

  • Kinder mit und ohne Behinderung bekommen in gleicher Weise eine individuelle Förderung in geistiger, seelischer und körperlicher Hinsicht.
  • Durch das Zusammenleben wird frühzeitig Verständnis füreinander geweckt, damit Vorurteile gar nicht erst entstehen können.
  • Das Zusammenleben und die Integration von Kindern mit verschiedenen Behinderungen fördern.
  • Die Förderung aller Kinder in ihrer Persönlichkeit und in ihren sozialen Verhaltensweisen sind dabei unsere Ziele.

Unsere Kompetenz, Erfahrung, Begabung, Ideen - Unser Wissen und Verständnis für Ihr Kind

Das Team: Eine Ergotherapeutin, Physiotherapeuten und Heilpädagoginnen bilden mit den pädagogischen Mitarbeiterinnen des Kindergartens/Schulkindergartens ein interdisziplinäres Team zur individuellen Einzelförderung und Kleingruppenarbeit für Kinder.

Bei uns beginnt das wir...

  • Wir gestalten die Bildungsstrukturen so, dass alle Kinder optimal in ihrer individuellen Art gefördert werden.
  • Wir nehmen die reale Vielfalt und Heterogenität der Gruppe umfassend wahr.
  • Wir erkennen die unterschiedlichen sprachlichen und kulturellen Hintergründe ebenso wie die Verschiedenheit in der Lernfähigkeit.
  • Wir leben die Inklusion in der Elternarbeit. In dieser werden Familienstrukturen, soziale, religiöse und weltanschauliche Gegebenheiten berücksichtigt und angenommen.
  • Wir haben zum Ziel, die Lebensqualität für alle Beteiligten zu steigern.
  • Wir erstreben die Reduktion der Barrieren schon im Kleinkinderalter.
  • Wir versuchen, das Recht auf wohnortnahe Bildung umzusetzen.

Wir sehen den Kindergarten Don Bosco als Lern - und Lebensort für alle
Kinder in dem die christliche Nächstenliebe gelebt wird.



Bilder

     
 
powered by ITEOS