Kontakt

Stadt Oberndorf am Neckar
Stadt Oberndorf am Neckar
Klosterstraße 3
78727 Oberndorf a. N.
Tel.: 07423 77-0
Fax: 07423 77-2111

Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeit ()
Mo
08:00 - 12:00 Uhr
Di
08:00 - 12:00 und 14:00 - 16:30 Uhr
Mi
08:00 - 12:00 Uhr
Do
08:00 - 12:00 und 14:00 - 17:30 Uhr
Fr
08:00 - 12:00 Uhr

Kaelin Aero Technologies GmbH bietet Service für Flugzeuge an

Tief beeindruckt zeigten sich Bürgermeister Hermann Acker, Ortsvorsteherstellvertreter Guido Söll sowie die Verwaltungsleiter Hermann Leopold und Hans-Joachim Thiemann beim Besuch des Luftfahrtechnikunternehmens „Kaelin Aero Technologies GmbH“ in Hochmössingen.

Dominik Kaelin präsentierte den Vertretern der Oberndorfer Stadtverwaltung ein prosperierendes und innovatives Unternehmen, das seit November 2012 seinen Sitz im Gewann „Brandäcker“ in Hochmössingen hat. „Kaelin Aero Technologies GmbH“ nennt sich das Unternehmen, das einen mobilen Service- und Reparaturbetrieb für Flugzeuge aller Art anbietet. Die Firma ist weltweit tätig und hat bereits auf allen Kontinenten Reparaturen an Flugzeugen durchgeführt, die nach Unfällen oder wegen technischer Defekte nicht mehr betriebs- und einsatzfähig waren. Als einziges unabhängiges Unternehmen in dieser Branche, das nicht an einen Flugzeugbauer oder an eine Airline gekoppelt ist, übernehmen Kaelin und sein im Moment fünfköpfiges Team weltweit auch turnusmäßige Service- und Wartungsarbeiten für kleinere Airlines, Flugzeugbesitzer und Luftfahrtunternehmen, die nur wenige Flugzeuge besitzen und betreiben und keine eigene Werkstatt oder Wartungsabteilung besitzen. Dominik Kaelin hat das Flugzeugbauerhandwerk bei den Pilatus Flugzeugwerken AG im schweizerischen Stans von der Pike auf gelernt und nach einer vierjährigen Ausbildung mit anschließender praktischer Berufstätigkeit den Sprung in die Selbstständigkeit mit einem mobilen Flugzeugservice- und Reparaturbetrieb gewagt. Hier hat er sich in den letzten Jahren bei einschlägigen Luftfahrtunternehmen einen sehr guten Ruf erarbeitet. Dies bescherte seinem Unternehmen volle Auftragsbücher ohne selbst aktiv Vermarktungsstrategien ergreifen zu müssen. Auch die Aufarbeitung historischer Flugzeuge bietet die Firma an. Nach Originalbauplänen soll eine Junkers F 13 wieder verkehrstauglich aufgearbeitet werden und auch die Umrüstung und Modernisierung von Flugzeugen, um diese wieder am Markt zu platzieren, gehören zum Programm. Die gute Auftragslage und eine private Beziehung haben den Schweizer Jungunternehmer bewogen, sein Domizil von der Schweiz in die neu errichtete Gewerbehalle in Hochmössingen zu verlegen. Aufgrund der Probleme bei der Gewinnung des dringend erforderlichen weiteren Fachpersonals hat sich Kaelin entschlossen, künftig selbst Ausbildungsplätze anzubieten.

     
 
powered by KIRU