Kontakt

Stadt Oberndorf am Neckar
Klosterstraße 3
78727 Oberndorf a. N.
Tel.: 07423 77-0
Mobiltelefon
Fax: 07423 77-2111
Öffnungszeiten

Allgemeine Öffnungszeit

Montag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Dienstag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Dienstag
14:00 Uhr - 16:30 Uhr
Mittwoch
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag
14:00 Uhr - 17:30 Uhr
Freitag
8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Betriebsbesuch bei Firma Helber

Bürgermeister Acker, Herr Helber, Ortsvorsteher Schittenhelm, Frau Helber, Erster Beigeordneter Kopf

Die neuen Räume der Firma Helber Maler & Raumausstatter in Aistaig besuchten Bürgermeister Hermann Acker, der Erste Beigeordnete Lothar Kopf sowie Ortsvorsteher Jörg Schittenhelm. Sonja und Rolf Helber führten die Gäste durch die Ausstellungshalle, in der bis vor kurzem noch Drahtwaren der Firma Kaufmann hergestellt wurden.

Die Besucher zeigten sich erfreut, mit welcher Professionalität das Ehepaar Helber hier in Oberndorf a. N.-Aistaig gestaltet und arbeitet, präsentieren sich doch die Räume nun in einem geschmackvollen Ambiente und einer Vielfalt an Ideen für das Wohnen und Renovieren. Im Wohnstore werden auf 400 Quadratmetern die verschiedenen Trends für ein Wohlfühl-Zuhause mit Stil gezeigt und die Kunden schätzen das Zusammenspiel aus Raumausstattung, Malergeschäft sowie Geschenken und Wohnaccessoires.
Das Ehepaar Helber sucht ihre Ausstellungsstücke mit Bedacht aus und überlässt nichts dem Zufall und so ist in der Ausstellungshalle auch Außergewöhnliches zu sehen. Hohe Qualität ist selbstverständlich und mit modernen Medien kann der Kunde vorab schon sehen, wie seine Räume nach der Fertigstellung, aussehen werden.
Beim Rundgang erfuhren die Besucher aus dem Oberndorfer Rathaus auch einiges über die Erfolgsgeschichte der Firma Helber bei der die Interessierten nicht nur eine individuelle und ganzheitliche Beratung erhalten, sondern bei der Bauherren oder Kunden die selbst Hand anlegen, alle Arbeiten, Beratungen und Materialien aus einer Hand, sozusagen einen Rundumservice, erhalten. Die Firma Helber hat ihren Sitz bereits seit 1996 in Oberndorf a. N., hat 2001 das Malergeschäft Hans Kammerer in Rottweil und im vergangenen Jahr auch den Malerbetrieb Benz aus Alpirsbach übernommen.
Mit seinen zehn Mitarbeitern ist Maler- und Raumausstattermeister Rolf Helber nicht nur im Raum Oberndorf a. N. unterwegs. Seine Arbeiten und sein Wissen sind bis in die Landeshauptstadt Stuttgart und bis an den Bodensee gefragt.
Im persönlichen Gespräch zwischen der Verwaltungsspitze und den Inhabern wurden verschiedene Themen angesprochen. Auch die dringende Suche nach Auszubildenden und nach Fachkräften als Maler und Raumausstatter/Bodenleger. Negativ empfunden wird die derzeitige Müllpolitik des Landkreises. Konnten bisher Kleinmengen an Bauabfällen auf der Deponie Bochingen entsorgt werden müssen diese nun mit einem erheblichen Zeitaufwand nach Talheim gebracht werden.
Zum Schluss wurde nochmals betont, dass die sehr gute Geschäftsidee, professionelles Arbeiten und viel Herzblut zum Erfolg des Betriebes führen.
 

     
 
powered by DIKO