Collage von Kulturveranstaltungen und Räumen

Durchführung von Veranstaltungen

Regelungen für den Lockdown in Baden-Württemberg, gültig bis 14.02.2021

Keine Zusammenkünfte und Veranstaltungen im öffentlichen Raum.
Ausnahmen:
• Gerichtsverhandlungen.
• Sitzungen, die der öffentlichen Sicherheit und Ordnung dienen.
• Betriebsversammlungen.
• Prüfungen und deren Vorbereitung.
• Eheschließungen.
• Veranstaltungen, die der sozialen Fürsorge dienen (z.B. Kinder- und Jugendhilfe).
• Nominierungs- und Wahlkampfveranstaltungen, sowie dazugehörige Unterschriftensammlungen.

Highlights

Suche

Top