Jagdgewehre

Museum im Schwedenbau

Aktueller Hinweis:Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie ist das Museum ab dem 2. November 2020 bis auf Weiteres geschlossen!



Das Museum im Schwedenbau ist eine Einrichtung der Stadt Oberndorf a. N.
Es präsentiert die Geschichte und Kultur der Stadt und der umliegenden Region. Der Schwerpunkt der Sammlungen im Heimatmuseum liegt in den Bereichen Archäologie mit Vor- und Frühgeschichte sowie Altertum, Stadt- und Regionalgeschichte vom 7. bis zum 20. Jahrhundert, Stadtentwicklung, Volkskunde und Alltagsgeschichte.

Zum Museum im Schwedenbau gehört auch das Waffenmuseum, das einen internationalen Ruf genießt. Es dokumentiert die Geschichte der örtlichen Waffentechnik, wie sie bei der Kgl. Württ. Gewehrfabrik und den Firmen Mauser, Heckler & Koch, Rheinmetall und Feinwerkbau seit 1812 entwickelt wurde.

Zum Angebot des Museums im Schwedenbau gehören neben den Dauerausstellungen auch Führungen im Museum und in der Stadt mit ihren verschiedenen Sehenswürdigkeiten.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch in unserem Museum.

Top