Stadtansicht von Oberndorf

Menschen mit Behinderungen

EUTB Ergänzende unabhängige Teilhabeberatung

Die ergänzende unabhängige Teilhabeberatung (EUTB) unterstützt und berät alle Menschen mit Behinderungen, von Behinderung bedrohte Menschen, aber auch deren Angehörige kostenlos bundesweit in allen Fragen zur Rehabilitation und Teilhabe und ist durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales gefördert.
Wir beraten unabhängig von Trägern, die Leistungen bezahlen oder erbringen.
Unser Beratung erfolgt „auf Augenhöhe“ damit selbstbestimmte Entscheidungen getroffen werden können.
Die Beratung von Betroffenen für Betroffene (Peer Counseling) spielt dabei eine wesentliche Rolle.
Träger der Beratungstelle Rottweil ist die Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe e.V..
 
Unsere Berater in Rottweil sind Frau Bühler und Frau Jäger.

Kontakt:
EUTB-Teilhabeberatung Rottweil
Hauptstr. 26 -28 ( 2. OG )
78628 Rottweil
Telefon: 0741-34891344
beratung@eutb-rottweil.de

EUTB-Flyer (208,1 KB)

Wichtiger Hinweis:
Aufgrund der aktuellen Lage (Coronakrise) bieten wir Beratungen per Mail, telefonisch sowie terminierte Präsenzberatungen an. Telefonsprechzeiten sind Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag von 8.30 - 12.00 unter der Telefonummer 0741 34 89 13 44. Per Mail erreichen Sie uns unter beratung@eutb-rottweil.de.
 

Top