Stadtansicht von Oberndorf

Aktuelle Mitteilungen

Erstellt am: 27. Februar 2024

Leseclub on Tour in den Stadtteilen

Aktuell werden in Oberndorf zwei wöchentlich stattfindende Leseclubs angeboten. Der Club für Kinder der Klassenstufen 1 und 2 findet donnerstags in der Stadtbücherei im Schwedenbau (Klosterstraße 14) statt, der zweite Club für Kinder der Klassenstufen 3 bis 6 montags in der LINDE 13 (Generationenhaus Lindenstraße 13). Im vergangenen Jahr konnten 32 Kinder durch die regelmäßige Teilnahme an den Clubstunden von diesen Angeboten profitieren.
Erstellt am: 26. Februar 2024

Notwendige Arbeiten am Wasserleitungsnetz in Beffendorf

Am Dienstag, 27.02.24, von 8:00 Uhr bis voraussichtlich 17:00 Uhr, werden notwendige Reparaturarbeiten an der Hauptwasserleitung durchgeführt, die mit Druckschwankungen im gesamten Ortsnetz Beffendorf verbunden sind. Bitte minimieren Sie Ihren Wasserverbrauch während dieser Zeit. Unsere Techniker vor Ort sind bestrebt, die Arbeiten zügig durchzuführen um die Einschränkungen so gering wie möglich zu halten. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Spendenübergabe der badenova Weihnachtsaktion. Von links: Bürgermeister Matthias Winter, Wolfgang Marksteiner, Regionalmanager der badenovanetze GmbH, Frau Margit Hoffmann und Herr Hans Häckel von der AWO
Spendenübergabe der badenova Weihnachtsaktion. Von links: Bürgermeister Matthias Winter, Wolfgang Marksteiner, Regionalmanager der badenovanetze GmbH, Frau Margit Hoffmann und Herr Hans Häckel von der AWO
Erstellt am: 22. Februar 2024

badenova Weihnachtsspenden

Die AWO leistet im sozialen Bereich einen wichtigen Beitrag für unsere Stadt. Beispielsweise betreibt sie mit ehrenamtlichen Kräften auf dem Schuhmarktplatz zwei Läden für gebrauchte Waren bzw. Kleidung. Daher freut es Herrn Bürgermeister Matthias Winter sehr, dass der AWO Ortsverein Oberndorf a. N. im Rahmen einer Spendenaktion der badenova mit 1.000 Euro bedacht wurde. Hierfür herzlichen Dank!
Von links, Bürgermeister Matthias Winter, Heidi Kuhring, Amt für Kultur, Jugend und Senioren, Elke Schneider und Andrea Schmider vom Kulturforum und Karsten Lüdke, Kommunalberater Regionalzentrum Heuberg-Bodensee, von der Netze BW
Von links, Bürgermeister Matthias Winter, Heidi Kuhring, Amt für Kultur, Jugend und Senioren, Elke Schneider und Andrea Schmider vom Kulturforum und Karsten Lüdke, Kommunalberater Regionalzentrum Heuberg-Bodensee, von der Netze BW
Erstellt am: 18. Januar 2024

Spende für Kulturforum g. e. V.

Grund zur Freude hatten dieser Tage Elke Schneider und Andrea Schmider vom Kulturforum g. e. V.: Die Aktion „Mail statt Brief“ der Netze BW brachte einen unerwarteten Betrag von 1.597,96 Euro in die Vereinskasse.
Top