Stadtansicht von Oberndorf

Aktuelle Mitteilungen

Hier sind wir!“ – bunt, kreativ und nicht zu übersehen: Jugendliche aus der Jugendkunstschule KREISEL und dem Jugendtreff Linde 13 haben gemeinsam mit der Street Art-Künstlerin Nicole Haeger Schilder für ihre Lieblingsorte gestaltet.
Erstellt am: 26. September 2022

Jugendkunstschule KREISEL: Starke Netze für Jugend und Bildung

Um Netzwerke für Bildung und Jugend im ländlichen Raum geht es beim diesjährigen Kunstschultag Baden-Württemberg am Samstag, 8. Oktober, ab 10:00 Uhr . Zum 20-jährigen Jubiläum des KREISEL richtet in diesem Jahr die hiesige Jugendkunstschule den Kunstschultag aus und hat unter anderem die Staatssekretärin für den Ländlichen Raum, MdL Sabine Kurtz, eingeladen.
Erstellt am: 22. September 2022

badenova plant fünf Windenergieanlagen bei Oberndorf

Im oberen Neckartal, zwischen dem Schwarzwald und der Schwäbischen Alb, gibt es hervorragende Windstandorte – auch auf der Gemarkung von Oberndorf am Neckar und Epfendorf: Dort plant die badenova Tochter WÄRME PLUS den Bau von fünf Windenergieanlagen. Die Windkraft leistet einen substanziellen Beitrag, um die Energiewende in dieser Region voranzubringen und die Abhängigkeit von den fossilen Energien zu verringern.
Erstellt am: 22. September 2022

Aktuellen Planungsstand des Windkraftprojektes entlang der A 81

Auf eine in Kürze stattfindende Info-Veranstaltung zum Windprojekt möchten wir Sie hinweisen:

Die badenova beabsichtigt - zusammen mit der Stadtverwaltung Oberndorf a. N. und der Gemeindeverwaltung Epfendorf - am 19. Oktober 2022 eine Informationsveranstaltung zum aktuellen Planungsstand des Windkraftprojektes entlang der A 81 durchzuführen. Die Veranstaltung findet in der Neckarhalle in Oberndorf a. N. statt, Beginn: 19 Uhr.

Neben den Vertretern der badenova, den Bürgermeistern der beiden Kommunen wird auch der Verbandsdirektor des Regionalverbandes Schwarzwald-Baar-Heuberg, Marcel Herzberg, anwesend sein und zum Klimaschutzgesetz des Landes ausführen. Dieses verlangt, dass planungsrechtlich 2-Prozent der Landesfläche für Windenergieanlagen und Freiflächen-Photovoltaikanlagen gesichert werden.

Der Gemeinderat der Stadt Oberndorf hat sich in seinen zurückliegenden Beratungen mit großer Mehrheit für das Projekt badenova ausgesprochen und ist auch bereit, die zur Realisierung des Vorhabens erforderlichen städtischen Flächen zur Verfügung zu stellen.

Erstellt am: 13. September 2022

Lebenswichtig. Zielführend. Herzenssache.

Ein Menschenleben retten...? Können Sie, klar – mit „Prüfen, Rufen, Drücken“!   Im Rahmen des Projektes „Herzsicherer Landkreis Rottweil“ wird in Oberndorf in Zusammenarbeit der Björn Steiger Stiftung mit dem DRK Ortsverein Oberndorf eine weitere Schulung zur Nutzung von Defibrillatoren angeboten. Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, gemeinsam zu üben und sich zeigen zu lassen, wie man mit einem AED-Gerät umgeht.  
Von links: Bürgermeister Hermann Acker, Amtsleiterin Heidi Kuhring vom Amt für Kultur, Jugend und Senioren, Kulturmanagerin Anna-Maria Zeller und Dirigent Georg Mais sehen der Fortsetzung der Oberndorfer Meisterkonzerte voller Vorfreude entgegen.
Erstellt am: 12. September 2022

Auserlesener Musikgenuss von motivierten Künstlern und großen Komponisten

Neue Spielzeit der Oberndorfer Meisterkonzerte 2022/2023 in der ehemaligen Klosterkirche setzt auf bewährte Partner und neue Ensembles. Am 17. September beginnt die neue Spielzeit der Oberndorfer Meisterkonzerte mit vielen herausragenden Künstlern in der ehemaligen Klosterkirche.
Erstellt am: 09. September 2022

Wichtige Mitteilung der Wasserversorgung Oberndorf a. N.


Notwendige Reparaturarbeiten im Wasserwerk Mühlberg erfordern im Zeitraum vom 19.9.2022 bis 23.9.2022 die Außerbetriebnahme der Enthärtungsstufe der Wasseraufbereitung.
Während dieser Zeit erfolgt die Versorgung mit Trinkwasser im Härtebereich „hart“ bzw. mit 22 °dH. Hiervon betroffen sind alle Wasserabnehmer der Kernstadt, Lindenhof, Altoberndorf, Beffendorf und Hochmössingen.
Sofern Ihre Anlagen, Geräte und Apparaturen es erfordern, nehmen Sie bitte die notwendigen Änderungen der Einstellungen vor.
 

Top